Die 3. Woche

vom 11. - 17. Oktober

Woche 3

Diese Woche haben sich die Zwerge wahnsinnig weiterentwickelt - jeden Tag kam was Neues dazu: Die Augen sind seit Beginn der Woche komplett geöffnet, kurz danach die Ohren und auch die ersten Zähnchen sind durchgebrochen.

Es ist jedes Mal wieder so interessant, wie sie jetzt jeden Tag ihre Umwelt mehr wahrnehmen; wenn sie irgendein Geräusch hören, gehen die Köpfchen in die Höhe, bei den Neckereien mit ihren Geschwisterchen, die sie jetzt auch so richtig wahrnehmen, könnte man stundenlang einfach nur zusehen, das erste Plüschspielzeug wird eingehend abgeschnuppert und zum drankuscheln oder draufliegen genommen und das Gehen auf vier Beinchen klappt jetzt super.

Außerdem versuchen sie sofort, sobald eines der anderen Mädels an die Wurfkiste rankommt, Kontakt aufzunehmen und dafür versucht man gern auch schonmal über den Rand aus der Kiste zu krabbeln ;-)

Jetzt nehmen wir unsere Geschwisterchen so richtig wahr

Singstunde ;-)

Die Bilder der 3. Woche