Die 8. Woche

vom 14. - 21. November
bis zum Auszug

Woche 8 bis zum Auszug

Die 8. Woche bedeutet für uns immer wieder, dass jeder Tag näher an den Abschied von den Zwergen rückt und es gibt da auch immer noch eine Menge zu tun: Die Impfung und das Chippen steht an, die Unterlagen für den Verband müssen vorbereitet und fertiggestellt werden und die Geschenke für die Welpenfamilien sollen ja auch bereit sein ;-) das Ganze läuft dann meistens in Nachtschichten ab, weil wir unterm Tag ja auch noch so viel Zeit wie möglich mit den Welpis verbringen möchte.

Alle sieben waren beim Besuch unseres Tierarztes Dr. Wenz total ruhig und haben sich super geduldig untersuchen lassen und auch das Impfen und Chippen haben sie eigentlich gar nicht gemerkt. Das hatten wir ab und zu auch schonmal ein bisschen anders - vor allem die Buben sind meistens ein bisschen die, die etwas wehleidiger sind ;-)

Hier haben wir jetzt nochmal die so ziemlich letzten Bilder unserer R's - es war ein toller Wurf, wir hatten mega viel Spaß mit Kiwi und ihren Babies und der Abschied fiel dieses Mal noch schwerer als sonst und es waren es zwei weinende Augen: Lag es an diesem so anderen Jahr, daran, dass sie sich alle so entwickelt haben und ihrer Mama und ihrer Oma schon jetzt so ähnlich waren - ich weiß es nicht :-(

Aber wir haben auch dieses Mal so liebe Familien für die Kleinen gefunden und die haben sich alle sooooo gefreut, als es endlich so weit war und sie ihre neuen Familienmitglieder abholen durften - und jetzt ist es genau umgekehrt: Jetzt freuen wir uns über viele Fotos und Berichte ...


Und jetzt beginnt ein neues Kapitel im Leben unserer Family's:

Wir wünschen euch alles Glück der Welt und viele gemeinsame Jahre

und sagen DANKE - passt gut auf die kleinen Mäuse auf!!